Energie- und BauMesse Kaiserslautern

Fünf Gründe für Ihre Teilnahme

  1. Die ehemalige Umweltmesse geht mit neuem Namen, optimierten Messeplan und weiterentwickeltem Konzept 2018 an den Start      
  2. Etablierte Messe findet bereits zum 12. Mal in Kaiserslautern statt

  3. Erneute Besuchersteigerung 2016 um 10 %

  4. Sie haben viele Präsentationsmöglichkeiten: Standfläche, Vortrag, Aktion am Stand (Livebaustelle), Highlightvorstellung

  5. Hier treffen Sie gezielt auf interessierte Sanierer, Moderniesierer, Neubauinteressenten, Bauherren und Hausbesitzer mit Finanzierungsbedarf

Messestandorte:
Aalen, Ansbach, Aschaffenburg, Bad Tölz, Bruchsal, Darmstadt, Erlangen, Esslingen, Frankfurt, Fürth, Gummersbach, Heidenheim, Kaiserslautern, Kassel, Kempten, Landsberg, Landshut, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, Memmingen, Meßkirch, Neu-Ulm, Nürnberg, Pfullendorf, Regensburg, Reutlingen, Singen, Speyer, Stuttgart, Trier, Trostberg, Tutzing, Weiden, Wernau, Wiesbaden, Wolfratshausen, Würzburg

© copyright 2001 - 2017
Mattfeldt & Sänger
Marketing und Messe AG